IRI Europe


Das Initiative and Referendum Institute Europe (IRI Europe) wurde im Jahre 2001 mit Sitz in Amsterdam als erster internationaler Think-Tank für Fragen der modernen direkten Demokratie gegründet.

Gemeinsam mit den Partner­instituten in Nordamerika und Asien berät IRI Europe Regierungs- und Nichtregierungs­organisationen auf allen politischen Ebenen zur Einführung, Ausgestaltung, Nutzung und Unterstützung direktdemokratischer Volksrechte

IRI Europe hat namentlich die Einführung der Europäischen Bürgerinitiative – dem ersten direktdemokratischen Verfahren auf transnationaler Ebene – unterstützt und begleitet.

Das Institut hat zahlreiche Forschungsstudien und Handbücher publiziert und organisiert Studien- und Bildungsreisen zum Thema in der ­ganzen Welt. IRI Europe wird oft als internationaler Gutachter in ­Volksrechte-Gesetzgebung angefragt.

iri-europe.org